Logo der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie


Grußworte
Eröffnungsfeier
Wissenschaftliches Programm
Persnlicher Kongressplaner
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Posterausstellung
HNO-Pflegetag
Deutsche HNO-Akademie
Hinweise, Informationen
Hinweise für Teilnehmer
Hinweise für Vortragende
Geschäftssitzungen
Presseinformation
Autoren
Sitzungsleiter, Moderatoren
Prsentation der Fachindustrie, Aussteller
Donatoren
Stadtinformation Mnchen: Restaurants, Lageplan
Impressum
 

80. Jahresversammlung 2009
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.


Samstag, 23. Mai 2009

Persönlicher Kongressplaner — E-Mail Adresse:
Persönlichen Planer anschauen        Kongressplaner drucken

Persönl. Kongressplaner

8.30–10.00 Uhr — Messehalle

Teilnahme
planen
Outlook Export:
Outlook Vers. wählen
2007
2003+älter
           
    POSTERBEGEHUNG VI

Cochlear Implant 5
hinzufügen speichern speichern
Sitzungsleiter:
Christine Rasinski, Halle/S.; G. Reuter, Hannover      
Poster      
8.30–10.00 Uhr
547.
Änderung des TNRT Profils nach Reimplantation von Cochlea-Implantaten
L. Gärtner, A. Büchner, J. Neuburger, T. Lenarz, Hannover
     
 
548.
Darstellung der intracochlären CI-Elektrodenlage mittels Flat-Panel Detektor Technologie (DYNA-CT) an einem Fallbeispiel
Victoria Hertel, A. Bozzato, T. Struffert, H. Iro et al., Erlangen
     
 
549.
Entwicklung des Hör- und Sprachvermögens von Cochlea-Implant-Trägern in Abhängigkeit von der Ertaubungsursache
Sandra Janeschik, M. Teschendorf, H. Bagus, D. Arweiler-Harbeck, Essen
     
 
550.
Cochlea-Implantation bei (teil-)destruierter Cochlea?
S. Kaulitz, W. Harnisch, S. Brill, J. Müller et al., Würzburg
     
 
551.
Die Einbindung musikalischer Frühförderung in die Förderkonzepte früh cochleaimplantierter Kinder
Kerstin Kreibohm, S. Rühl, T. Lenarz, A. Lesinski-Schiedat, Hannover
     
 
552.
Sequentielle CI-Versorgung bei älteren CI-Kindern
M. Shikhaliyev, T. Lenarz, R. Stephanie, A. Lesinski-Schiedat, Hannover
     
 
553.
Analyse der Patientenzufriedenheit und Berufssituation nach Cochlea-Implantation
S. Stolle, C. Pohl, T. Lenarz, A. Lesinski-Schiedat, Hannover
     
 
554.
Untersuchung zum Musikerleben nach Cochlea-Implantation – Steigerung der Lebensqualität?
Kerstin Willenborg, A. Lesinski-Schiedat, T. Lenarz, Hannover
     
 
555.
Mikrotopographische Oberflächenmodifikation auditorischer Implantatmaterialien mittels Ultrakurzpulslaser
Uta Reich, E. Fadeeva, S. Gollapudi, T. Lenarz et al., Hannover
     
 
556.
Einsatz biofunktionalisierter Elektrodenträgermodelle in Spiralganglienzellkultur und Meerschweinchencochleae
Susanne Sasse, K. Wissel, A. Warnecke, A. Hoffmann et al., Hannover/Braunschweig
     
 
557.
Optoakustisch induzierte Bewegungen in der Cochlea des Meerschweinchens
G. Reuter, S. Balster, K. Zhang, T. Lenarz, Hannover
     
   



Audiologie

 

     
 
558.
Fallbericht: Linksseitige Thalamusblutung als seltene Ursache für eine akute zentrale Hörstörung
Eva Goldberg-Bockhorn, S. Wenzel, J. Lindemann, S. Brosch, Ulm
     
 
559.
Das Cogan Syndrom: Zwei Fallberichte
Kristina Suthues, C. Rasinski, K. Neumann, A. Sandner, Halle/S.
     
 
560.
Akustisches Trauma bei Callcenter-Mitarbeitern
Annett Pudszuhn, D. Paulsen, K. Neumann, C. Rasinski, Halle/S.
     
 
561.
Eine seltene Komplikation nach Le Fort I Osteotomie
H. Grundig, C. Buitrago-Tellez, H.-F. Zeilhofer, M. Podvinec, Potsdam/Basel/Aarau
(Schweiz)
     

Wissenschaftliches Programm
Tabellarische Übersicht : Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag
Raumplan: Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag