Logo der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie


Grußworte
Eröffnungsfeier
Wissenschaftliches Programm
Persnlicher Kongressplaner
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Posterausstellung
HNO-Pflegetag
Deutsche HNO-Akademie
Hinweise, Informationen
Hinweise für Teilnehmer
Hinweise für Vortragende
Geschäftssitzungen
Presseinformation
Autoren
Sitzungsleiter, Moderatoren
Prsentation der Fachindustrie, Aussteller
Donatoren
Stadtinformation Mnchen: Restaurants, Lageplan
Impressum
 

80. Jahresversammlung 2009
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.


Samstag, 23. Mai 2009

Persönlicher Kongressplaner — E-Mail Adresse:
Persönlichen Planer anschauen        Kongressplaner drucken

Persönl. Kongressplaner

16.00–17.00 Uhr — Konferenzsaal 3

Teilnahme
planen
Outlook Export:
Outlook Vers. wählen
2007
2003+älter
           
    Phoniatrie 1/Pädaudiologie 1 hinzufügen speichern speichern
Sitzungsleiter:
M. M. Hess, Hamburg; F. Hoppe, Oldenburg      
Freie Vorträge      
16.00–16.50 Uhr
540.
Cepstral Peak Prominence und Dysphonia Severity Index für die Evaluation der Gesamtheiserkeit
M. Echternach, B. Richter, Freiburg
hinzufügen speichern speichern
 
541.
Sprachverständnis im Störgeräusch mit und ohne FM-Anlage
Roswitha Berger, H. Hanschmann, Marburg
hinzufügen speichern speichern
 
542.
Kombinierte DPOAE/ASSR Messung zur Schätzung des Hörverlusts bei Kindern
T. Janssen, T. Rosner, F. Kandzia, H. P. Niedermeyer, München
hinzufügen speichern speichern
 
543.
Hörschwellenschätzung mittels DPOAE bei Neugeborenen und Kleinkindern – eine Feldstudie
H. P. Niedermeyer, B. Hasprunar, T. Janssen, München
hinzufügen speichern speichern
 
544.
Gabor frame phase stability analysis of chirp evoked auditory brainstem responses
Farah Corona-Strauss, W. Delb, B. Schick, D. Strauss, Homburg/S.
hinzufügen speichern speichern
Kurzvorträge zu Postern      
16.50–17.00 Uhr
545.
Langzeitstabiles Fibringel zur Stimmlippenaugmentation – In vitro Untersuchungen
am explantierten porcinen Larynx
Ulrike Arnold, T. Hacki, S. Ratzinger, D. Skodacek et al, Regensburg
hinzufügen speichern speichern
 
556.
Das Neugeborenen-Hörscreening-Konzept in Frankfurt/Oder
Katrin Stork, T. Günzel, Frankfurt/O.
hinzufügen speichern speichern

Wissenschaftliches Programm
Tabellarische Übersicht : Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag
Raumplan: Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag