Logo der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie


Grußworte
Eröffnungsfeier
Wissenschaftliches Programm
Persnlicher Kongressplaner
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Posterausstellung
HNO-Pflegetag
Deutsche HNO-Akademie
Hinweise, Informationen
Hinweise für Teilnehmer
Hinweise für Vortragende
Geschäftssitzungen
Presseinformation
Autoren
Sitzungsleiter, Moderatoren
Prsentation der Fachindustrie, Aussteller
Donatoren
Stadtinformation Mnchen: Restaurants, Lageplan
Impressum
 

80. Jahresversammlung 2009
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.


Samstag, 23. Mai 2009

Persönlicher Kongressplaner — E-Mail Adresse:
Persönlichen Planer anschauen        Kongressplaner drucken

Persönl. Kongressplaner

11.00–12.35 Uhr — Konferenzsaal 3

Teilnahme
planen
Outlook Export:
Outlook Vers. wählen
2007
2003+älter
           
    Speicheldrüsen/Fazialis 2 hinzufügen speichern speichern
Sitzungsleiter:
B. Schick, Homburg/S.; Nicole Rotter, Ulm      
Freie Vorträge      
11.00–12.00 Uhr
517.
Radioprotektive Wirksamkeit des intraglandulär applizierten Botulinum-Toxins auf die Glandula submandibularis der Wistar-Ratte nach deren Bestrahlung
A. Teymoortash, F. Müller, J. Juricko, M. Bieker et al., Marburg
hinzufügen speichern speichern
 
518.
Prognostische Relevanz der verschiedenen Transformationsschritte zum Karzinom ex pleomorphes Adenom
Pamela Zengel, C. Weiler,
hinzufügen speichern speichern
 
519.
Assoziation von Adenoidzystischen Speicheldrüsenkarzinomen mit Hochrisiko-HPV
A. Albers, C. Chen, M. Hummel, E. Glastetter et al., Berlin
hinzufügen speichern speichern
 
520.
Das Apoptoseinhibitorprotein Survivin als potentieller prognostischer Marker bei Speicheldrüsenkarzinomen
M. Stenner, A. Weinell, T. Ponert, S. F. Preuss et al., Köln/Jena
hinzufügen speichern speichern
 
521.
Sonographie und Histologie von Parotistumoren
J. Zenk, W. Uter, A. Bozzato, P. Jecker et al., Erlangen/Bad Salzungen/Freiburg/Kiel/
Braunschweig/Hannover/Aachen
hinzufügen speichern speichern
 
522.
Das adenoidzystische Karzinom der kleinen Speicheldrüsen – Jenaer Langzeiterfahrungen über 40 Jahre
Stefanie Stebel, S. Koscielny, Jena
hinzufügen speichern speichern
Kurzvorträge zu Postern      
9.40–10.00 Uhr
523.
Rituximab-Therapie bei MALT-Lymphomen der Glandula parotis
G. Quante, J. P. Klußmann, F. Veelken, K.-B. Hüttenbrink, Köln
hinzufügen speichern speichern
           
12.05–12.35 Uhr   – Geschäftssitzung –
Arbeitsgruppe Speicheldrüsenerkrankungen
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.

Leitung:
O. Guntinas-Lichius, Jena; J. Ußmüller, Regensburg
hinzufügen speichern speichern

Wissenschaftliches Programm
Tabellarische Übersicht : Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag
Raumplan: Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag