Logo der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie


Grußworte
Eröffnungsfeier
Wissenschaftliches Programm
Persnlicher Kongressplaner
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Posterausstellung
HNO-Pflegetag
Deutsche HNO-Akademie
Hinweise, Informationen
Hinweise für Teilnehmer
Hinweise für Vortragende
Geschäftssitzungen
Presseinformation
Autoren
Sitzungsleiter, Moderatoren
Prsentation der Fachindustrie, Aussteller
Donatoren
Stadtinformation Mnchen: Restaurants, Lageplan
Impressum
 

80. Jahresversammlung 2009
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.


Donnerstag, 21. Mai 2009

Persönlicher Kongressplaner — E-Mail Adresse:
Persönlichen Planer anschauen        Kongressplaner drucken

Persönl. Kongressplaner

11.00–13.00 Uhr — Plenarsaal

Teilnahme
planen
Outlook Export:
Outlook Vers. wählen
2007
2003+älter
           
 
Erläuterungen der Referate, Teil 2

Technik für Lebensqualität – Biomaterialien und Implantate in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
hinzufügen speichern speichern
Sitzungsleiter:   H.-W. Pau, Rostock; G. Rettinger, Ulm      
       
11.00–11.45 Uhr
7.
Kanülen und Stimmprothesen
B. Kramp, S. Dommerich, Rostock
hinzufügen speichern speichern
 
8.
Larynx: Implantate und Stents
C. Sittel, Stuttgart
hinzufügen speichern speichern
 
9.
Implantatgetragene Epithesen zur Versorgung von Gesichtesdefekten
Ph. A. Federspil, Heidelberg
hinzufügen speichern speichern
11.45–12.00 Uhr   Diskussion      
           
12.00–12.30 Uhr
10.
Nasentamponaden und Stents
R. K. Weber, Karlsruhe
hinzufügen speichern speichern
12.30–12.45 Uhr
11.
Gewebeklebstoffe im HNO-Bereich
Gerlind Schneider, Jena
hinzufügen speichern speichern
    Diskussion      
           
12.45–13.00 Uhr
12.
Vortrag auf Einladung 1
Biomaterialien für das Tissue Engineering in der HNO-Heilkunde
M. Bücheler, Bonn
hinzufügen speichern speichern

Wissenschaftliches Programm
Tabellarische Übersicht : Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag
Raumplan: Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag