Logo der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie


2010 Home
Grußworte
Eröffnungsfeier
Wissenschaftliches Programm
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Posterausstellung
HNO-Pflegetag
Deutsche HNO-Akademie
Hinweise, Informationen
Hinweise für Teilnehmer
Hinweise für Vortragende
Geschäftssitzungen
Presseinformation
Autoren
Sitzungsleiter, Moderatoren
Rahmenprogramm
Prsentation der Fachindustrie, Aussteller
Donatoren
Stadtinformation Mnchen: Restaurants, Lageplan
Impressum
 

82. Jahresversammlung 2011
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.


Samstag, 4. Juni 2011

Persönlicher Kongressplaner — E-Mail Adresse:
Persönlichen Planer anschauen        Kongressplaner drucken

Persönl. Kongressplaner

15.30–17.00 Uhr — Raum Basel-Mühlhausen/Novotel

Teilnahme
planen
Outlook Export:
Outlook Vers. wählen
2007
2003+älter
           
    POSTERBEGEHUNG 11 outdated outdated outdated
 
Sitzungsleiter:
R. Mlynski, Würzburg; G. Geyer, Solingen
     
   
Otologie 20: Mittelohr
outdated outdated outdated
           
15.30–17.00 Uhr
656.
Fulminant Wegener's granulomatosis course with introductory ENT symptoms (case report)
M. Cernzy, H. Jelinková, V. Chrobok, Pardubice (CZ)/Hradec Králové (CZ)
     
  657. Chronic otitis media with cholesteatoma in children
P. Rouev, Stara Zagora (BG)
     
  658. The state of the middle ear in infants after acute otitis media
K. Ustinovich, E. Merkuolva, N. Beliaeva, Minsk (BY)
     
  659. Tympanoossicular reconstruction in chronic noncholesteatomatous diseases of the middle ear
A. H. Marin, S. Lupescu, E. H. Stefanescu, N. Balica et al., Timisoara (RO)
     
  660. Antibiotikabeschichtete Gehörknöchelchenprothese: tierexperimentelle Untersuchung im Infektionsmodell
M. Stieve, R. Lensing, N. Prenzler, B. Behrens et al., Hannover/Braunschweig
     
 
661.
Der aberrierende tympanale Verlauf der A. carotis interna
Franziska Münzel, R. Riemann, Stade
     
 
662.
Aberranter Verlauf der A. carotis interna täuscht Glomus tympanicum Tumor vor
M. Frantz, T. Strenger, München
     
  663. Carotis interna – Cavum tympani Fistel. Ein Fallbericht
D. Renninger, I. Todt, R. O. Seidl, A. Ernst, Berlin
     
  664. Aneurysma der Arteria temporalis superficialis als seltene Komplikation einer Tympanoplastik
C. Setz, S. Plontke, W. Wagner, Tübingen/Halle, S.
     
  665. Rezidive nach Gehörgangsexostosenoperation – Mythos oder Realität?
W. Pethe, K. Begall, Halberstadt
     
  666. Nicht erkannte Felsenbeinfraktur als seltene Ursache einer einseitigen Hörstörung im Kindesalter
Antje Gierz, J. Langer, K. Begall, Halberstadt
     
 
667.
Das Plasmozytom des Mittelohres als Erstdiagnose eines Multiplen Myeloms
T. F. Jakob, R. Laszig, C. Offergeld, Freiburg
     
 
668.
Vergleich der Hörergebnisse nach Tympanoplastik mit und ohne Anlage einer offenen Mastoidhöhle
Ekaterine Khvadagiani, J. Langer, K. Begall, Halberstadt
     
  669. Behandlung der traumatischen Trommelfellperforation – Papier- oder Silikonschiene?
F. Kraus, S. Kaultiz, R. Mlynski, R. Hagen, Würzburg
     
  670. Gesundheitsbezogene Lebensqualität bei Patienten mit hochgradiger Schwerhörigkeit vor und nach Versorgung mit einem vollimplantierbaren Hörgerät
M. Holderried, J. Rodriguez, I. Baumann, H. P. Zenner et al., Tübingen/Heidelberg
     
  671. Sind "Schläferimplantate" in der BAHA-Chirurgie bei Kindern noch notwendig?
A. Choudhry, Ph. A. Federspil, P. K. Plinkert, Heidelberg
     
  672. Heterotope Ossifikation der Ohrmuscheln bei Hypopituitarismus
Constanze Hey, M. Leinung, T. Stöver, M. Diensthuber, Frankfurt/M.
     

Wissenschaftliches Programm
Tabellarische Übersicht : Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag
Raumplan: Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag