Logo der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie


2010 Home
Grußworte
Eröffnungsfeier
Wissenschaftliches Programm
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Posterausstellung
HNO-Pflegetag
Deutsche HNO-Akademie
Hinweise, Informationen
Hinweise für Teilnehmer
Hinweise für Vortragende
Geschäftssitzungen
Presseinformation
Autoren
Sitzungsleiter, Moderatoren
Rahmenprogramm
Prsentation der Fachindustrie, Aussteller
Donatoren
Stadtinformation Mnchen: Restaurants, Lageplan
Impressum
 

82. Jahresversammlung 2011
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.


Samstag, 4. Juni 2011

Persönlicher Kongressplaner — E-Mail Adresse:
Persönlichen Planer anschauen        Kongressplaner drucken

Persönl. Kongressplaner

13.00–14.30 Uhr — Raum Basel-Mühlhausen/Novotel

Teilnahme
planen
Outlook Export:
Outlook Vers. wählen
2007
2003+älter
           
    POSTERBEGEHUNG 10 outdated outdated outdated
 
Sitzungsleiter:
E. Scherer, München; W. Bergler, Bremen
     
   
Aerodigestivtrakt 8: Hals
outdated outdated outdated
           
13.00–14.30 Uhr
636.
Interfascial pressure – predictor of wound healing complications in head and neck surgery
A. Pellant, J. Mejzlik, Pardubice (CZ)
     
  637. Halsphantom für die navigierte Sonographie
Julia Hirschfeld, J. Schipper, T. Brennecke, J. Raczkowsky et al., Düsseldorf/Karlsruhe
     
  638. Erstdiagnose einer Sarkoidose an vergrößerten Halslymphknoten
I. Wagner, F. Bootz, Bonn
     
  639. Fallbeschreibung einer Patientin mit einem ektopen Meningiom des Halses
N. Möckelmann, A. Münscher, A. Mumme, T. Clauditz et al., Hamburg
     
  640. Extrakranielle Schwannome im Retro- und Parapharyngealraum
C. Löffler, J. Pfeiffer, G. J. Ridder, Freiburg
     
 
641.
Grisel-Syndrom: Zusammenhang mit HNO-Operationen und Elektokoagulation im Nasen-Rachen-Bereich
T. Kazopoulos, N. Hennebach, C. Fischer, J. Oeken, Chemnitz
     
 
642.
Gefäßanomalien der thorakalen Aortenabgänge als Risikofaktoren in der Kopf-Hals-Chirurgie
C. Becker, L. Röddiger, W. Maier, G. J. Ridder et al., Freiburg
     
  643. Extrakranielles Aneurysma spurium der A. carotis interna nach
Parapharyngealabszess: infektbedingt oder iatrogen?
Friederike Jenckel, A. S. Ihloff, U. Grzyska, F. U. Metternich et al., Hamburg/Aarau (CH)
     
  644. Gedeckt perforiertes Aneurysma im Halsbereich – Fallbericht
S. Rösch, G. Moser, G. Rasp, Salzburg (A)
     
  645. Venöse Malformationen ausgehend von der Vena jugularis externa – Ein Fallbericht
Gudrun Veit, J. A. Werner, B. Eivazi, Marburg
     
  646. Seltene Differentialdiagnose bei zervikaler Lymphknotenschwellung: Mycobacterium avium-Infektion
Viola Cirner, A. Sandner, Halle/S.
     
 
647.
Das zervikofaziale Emphysem und seine Differentialdiagnosen: eine Falldarstellung
U. Straßen, A. Knopf, M. Bas, A. Pickhard et al., München
     
 
648.
Hals- und Mediastinalemphysem – Indikationen zur Intervention
K. Schneider, C. Sittel, Stuttgart
     
  649. Emphysem des Halses und Mediastinums nach Zahnreinigung mit Air-Flow®
S. Mehnert, T. Schallawitz, C. Seidel, B. Mekonnen, Zeitz
     
  650. Horner-Syndrom und "paradoxe" Besserung durch Konsum kalter Getränke nach Resektion eines Sympathikusneurinoms
F. Albert, F. Bootz, A. Gerstner, Bonn
     
  651. Notfall-Management perforierender Verletzungen anhand klinischer Fallbeispiele
Nina Matzat, S. Trellakis, J. Greve, T. K. Hoffmann et al., Essen
     
  652. Pfählungsverletzung des Halses
T. Stripf, S. Gunser, O. Ebeling, Lahr
     
 
653.
Okkulter parapharyngealer Fremdkörper
B. Reuter, P. Lochner, D. Böger, Suhl
     
654.
Fallbericht: Die Thymuszyste als seltene Differentialdiagnose einer cervikalen Schwellung im Kindesalter
M. Schneider, T. Kleinjung, M. Dürsch, J. Strutz, Regensburg
     
 
655.
Seltener Fall einer laryngotrachealen Arrosion durch eine Ductus Thyreoglossuszyste
Birgül Turan, C. Scharmer, A. Tuna, F. X. Brunner, Augsburg
     
           
14.30–15.30 Uhr   Pause      

Wissenschaftliches Programm
Tabellarische Übersicht : Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag
Raumplan: Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag