Logo der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie


2010 Home
Grußworte
Eröffnungsfeier
Wissenschaftliches Programm
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Posterausstellung
HNO-Pflegetag
Deutsche HNO-Akademie
Hinweise, Informationen
Hinweise für Teilnehmer
Hinweise für Vortragende
Geschäftssitzungen
Presseinformation
Autoren
Sitzungsleiter, Moderatoren
Rahmenprogramm
Prsentation der Fachindustrie, Aussteller
Donatoren
Stadtinformation Mnchen: Restaurants, Lageplan
Impressum
 

82. Jahresversammlung 2011
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.


Sonntag, 5. Juni 2011

Persönlicher Kongressplaner — E-Mail Adresse:
Persönlichen Planer anschauen        Kongressplaner drucken

Persönl. Kongressplaner

10.30–12.00 Uhr — Raum Basel-Mühlhausen/Novotel

Teilnahme
planen
Outlook Export:
Outlook Vers. wählen
2007
2003+älter
           
    POSTERBEGEHUNG 13 outdated outdated outdated
 
Sitzungsleiter:
Ch. P. Hommerich, Göttingen; I. Baumann, Heidelberg
     
   
Rhinologie 14: Schädelbasis
outdated outdated outdated
           
10.30–12.00 Uhr 783. Microscopic Endoscopic Transsphenoidal Approach to Pertous Apex Cholesterol Granuloma: Case Report
F. Alharbi, P. R. Issing, J. J. Hammersen, Bad Hersfeld
     
  784. Interdisziplinäres Management von medianen Nasenfisteln mit intrakranieller Ausdehnung
Claudia Schneider, J. Behnke-Mursch, S. Koscielny, Jena/Bad Berka
     
  785. Periphere Fazialisparese nach Embolisation einer duralen arteriovenösen Fistel (DAVF) mit Onyx®
T. J. Kupfer, S. Meckel, R. Laszig, Freiburg
     
 
786.
Gichttophus der Schädelbasis
Stephanie Birk, C. Brase, H. Iro, Erlangen
     
 
787.
Isolierte Hypoglossusparese rechts als alleiniges Symptom eines Aneurysma der Arteria vertebralis rechts
Christiane Albrecht, M. Lehmann, J. Ebmeyer, L.-U. Scholtz et al., Bielefeld
     
  788. Fallbeschreibung einer Patientin mit einem Rezidiv eines olfaktorischen Neuroblastoms
M. Oepke, N. Möckelmann, A. Münscher, R. Knecht, Hamburg
     
  789. Atypische Pseudomonas aeruginosa-Felsenbeinosteomyelitis beim nicht prädisponierten Patienten
Ellen Kostka, U. Bockmühl, Kassel
     
  790. Transtympanale Exstirpation eines Vestibularisneurinoms
N. Lasurashvili, Th. Zahnert, Dresden
     
  791. Eine weiße Raumforderung der Paukenhöhle – ein Vestibularisschwannom
M. K. W. Stolle, T. Abdel-Aziz, J. Ebmeyer, H. Gehl et al., Bielefeld
     
 
792.
Plasmozytom und Schwindel
Doreen Barche, J. Grau, C. Arens, Magdeburg
     
  793. Navigationsgestützte Resektion eines Teratoms im Kopf-Hals-Bereich bei einem frühgeborenen Neugeborenen
A. Fritz, Th. Zahnert, Dresden
     
  794. Bedeutung des Downsizing bei Schädelbasis chirurgischen Eingriffen zum Funktionserhalt
C. Plettenberg, M. Wagenmann, J. Schipper, Düsseldorf
     
  795. Das Myoepitheliom der Tränendrüse – eine sehr seltene Differentialdiagnose
Johanna Inhestern, M. Pantel, U. Voigt, O. Dirsch et al., Jena
     
 
796.
Ancient Schwannoma des N. supratrochlearis – eine seltene Differentialdiagnose eines endonasalen Tumors
Kathrin Pohlmann, S. Timme, J. Kaminsky, W. Maier, Freiburg
     
 
797.
Mesenchymales Chondrosarkom im Bereich der Otobasis bei einem 9-jährigen Knaben
A. Glien, F. Bootz, A. Gerstner, Bonn
     
  798. Versorgung einer Frontobasisfraktur mittels eines transorbitalen endoskopischen Zugangs. Eine Falldarstellung
M. Huber, H. G. Gassner, Th. Kühnel, J. Strutz, Regensburg
     
  799. Was passiert nach frontalem Trauma – die natürliche Entwicklung einer unversorgten Rhinobasisfraktur
T. Panidis, K. Schwager, E. Hofmann, Fulda
     
  800.

Management des posttraumatischen Aneurysmas der Carotis interna in der Keilbeinhöhle
A. Pomorzev, K. Schwager, E. Hofmann, Fulda

     
   
Gesundheitsökonomie & Lehre 2
outdated outdated outdated
           
  801. Die aktuelle Weiterbildungssituation in der HNO-Heilkunde in Deutschland
Jana Linke, M. Neudert, Th. Zahnert, Th. Eichhorn, Dresden/Cottbus
     
 
802.
Der Einsatz der Ereignisdiskreten Simulation zur Unterstützung einer Ablaufoptimierung
F. Wallner, P. Baumann, P. K. Plinkert, Heidelberg/Neustadt a. d. Weinstrasse
     
 
803.
Effizienzsteigerung am HNO-Arbeitsplatz durch Entwicklung eines standardisierten Versorgungsmoduls für Verbrauchsmaterial
J. P. Meister, S. Hodapp, P. Kress, F. P. Schwerdtfeger, Trier
     
           
Querverweis Rolf-Böhme-Saal      
12.00 Uhr   Verabschiedung der Kongressteilnehmer 2011
Einladung zur 83. Jahresversammlung 2012
     

Wissenschaftliches Programm
Tabellarische Übersicht : Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag
Raumplan: Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag