Logo der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie


2010 Home
Grußworte
Eröffnungsfeier
Wissenschaftliches Programm
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Posterausstellung
HNO-Pflegetag
Deutsche HNO-Akademie
Hinweise, Informationen
Hinweise für Teilnehmer
Hinweise für Vortragende
Geschäftssitzungen
Presseinformation
Autoren
Sitzungsleiter, Moderatoren
Rahmenprogramm
Prsentation der Fachindustrie, Aussteller
Donatoren
Stadtinformation Mnchen: Restaurants, Lageplan
Impressum
 

82. Jahresversammlung 2011
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.


Sonntag, 5. Juni 2011

Persönlicher Kongressplaner — E-Mail Adresse:
Persönlichen Planer anschauen        Kongressplaner drucken

Persönl. Kongressplaner

8.00–10.30 Uhr — Raum Basel-Mühlhausen/Novotel

Teilnahme
planen
Outlook Export:
Outlook Vers. wählen
2007
2003+älter
           
    POSTERBEGEHUNG 12 outdated outdated outdated
 
Sitzungsleiter:
G. Baier, Darmstadt; T. Wilhelm, Borna

     
   
Rhinologie 13: NNH/Orbita
outdated outdated outdated
           
8.30–10.00 Uhr 767. verlegt      
  768. Adenomatoides Hamartom als seltene Differentialdiagnose bei Polyposis nasi
Kathrin Steinbach, I. Ott, D. Brechtelsbauer, G. Baier, Darmstadt
     
  769. Postoperative Blutung bei heterozygoter Merkmalsträgerin des seltenen Hermansky-Pudlak-Syndroms – Ein Fallbericht
O. Richter, H. G. Gassner, U. Müller-Vogt, J. Strutz, Regensburg
     
 
770.
Posttraumatische Epidermoidzyste der frontalen Schädelkalotte
Frederike Palluch, M. K. W. Stolle, J. Ebmeyer, H. Sudhoff, Bielefeld
     
 
771.
Sinunasales Schwannom der Nasennebenhöhle – eine seltene Differentialdiagnose
Dagmar Plett, M. K. W. Stolle, D. Korbmacher, H. Sudhoff, Bielefeld
     
  772. Sinunasale Tuberkulose – Ein Fallbericht
Miriam Ewers, R. Schatton, H.-G. Kempf, Wuppertal
     
  773. Dermoidsinuszyste – eine seltene Differentialdiagnose nasaler Raumforderungen
M. Montag, M. Leinung, K. Engels, T. Stöver et al., Frankfurt/M.
     
  774. Visusverbesserung nach Exstirpation einer orbitalen vaskulären Malformation
M. Weberpals, B. Al Kadah, A. Mayer, B. Schick, Homburg/S.
     
  775. Rezidivierende periorbitale Schwellung nach Verkehrsunfall – ein interessanter Fall
Ricarda Krebs, E. Goldberg-Bockhorn, G. Rettinger, C. Lunatschek, Ulm
     
 
776.
Ein Zahn, ein Blatt, ein Tupfer – Multiple Ursachen für Rhinolithiasis
T. Send, F. Bootz, K. W. G. Eichhorn, Bonn
     
 
777.
Zementbildendes Fibrom des Siebbeins mit Einbruch in die Orbita
Meike Bödeker, G. Kayser, C. Offergeld, W. Maier et al., Freiburg
     
  778. Einseitige Kieferhöhlenbefunde an der Universitätsklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Magdeburg – eine Untersuchung zur Häufigkeit und Differenzialdiagnose
Janine Poranzke, C. Arens, U. Vorwerk, Magdeburg
     
  779. Pyoderma gangraenosum der Stirnhaut – eine wichtige Differentialdiagnose zur
sinugenen Stirnbeinosteomyelitis
Nina Thölen, I. Ott, S. Rapprich, G. Baier, Darmstadt
     
  780. In-vivo-Untersuchungen von biodegradierbaren Magnesiumstents zur Verhinderung einer Restenosierung im Bereich der Stirnhöhlenostien mit Entwicklung einer
Implantationsmethodik
Sabine Kramer, J. Seitz, F. Bach, J. Stahl et al., Hannover
     
   
Endoskopie 3
outdated outdated outdated
           
  781. Endonasale Evaluierung der Verfügbarkeit und der Praktikabilität des Laser-Endoskops
C. Scheiber, M. Khan, B. Kosmecki, E. Keeve et al., Berlin
     
 
782.
Erste klinische Anwendung der trans-oral endoskopischen Mediastinalchirurgie
T. Wilhelm, W. Klemm, A. Nemat, Borna/Berlin/Erfurt
     
           
10.00–10.30 Uhr   Pause      

Wissenschaftliches Programm
Tabellarische Übersicht : Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag
Raumplan: Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag