Logo der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie


2010 Home
Grußworte
Eröffnungsfeier
Wissenschaftliches Programm
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Posterausstellung
HNO-Pflegetag
Deutsche HNO-Akademie
Hinweise, Informationen
Hinweise für Teilnehmer
Hinweise für Vortragende
Geschäftssitzungen
Presseinformation
Autoren
Sitzungsleiter, Moderatoren
Rahmenprogramm
Prsentation der Fachindustrie, Aussteller
Donatoren
Stadtinformation Mnchen: Restaurants, Lageplan
Impressum
 

81. Jahresversammlung 2010
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.


Samstag, 15. Mai 2010

Persönlicher Kongressplaner — E-Mail Adresse:
Persönlichen Planer anschauen        Kongressplaner drucken

Persönl. Kongressplaner

10.30–12.00 Uhr — Saal 11A

Teilnahme
planen
Outlook Export:
Outlook Vers. wählen
2007
2003+älter
           
    Rhinologie 12: NNH/Schädelbasis

Sitzungsleiter:
V. Bonkowsky, Nürnberg; J. E. Meyer, Lübeck
outdated outdated outdated

Freie Vorträge
         
10.30–11.00 Uhr
550.
Klinische Verläufe des Ästhesioneuroblastoms
Karen Krüger, T. Günzel, Frankfurt/O.
outdated outdated outdated
 
551.
Evolution in der Behandlung des Papilloma inversum. Eine Analyse von 240 operierten Fällen in 23 Jahren
U. Schuss, I. Watanpour, K. Schneider, C. Sittel, Stuttgart
outdated outdated outdated
 
552.
Die komplexe Rhinobasisrevision durch autologen lokalen und distalen
Gewebetransfer
T. K. Hoffmann, E. Sandalciouglu, R. Hierner, G. F. Lehnerdt et al., Essen
outdated outdated outdated
Kurzvorträge zu Postern      
11.00–11.25 Uhr
553.
Klinisches und radiologisches Erscheinungsbild extranodaler Lymphome im Gesichtsbereich
Annett Sandner, A. Bach, S. Kösling, Halle/S.
outdated outdated outdated
 
554.
Kultivierung und Charakterisierung humaner polypöser Nasen-Schleimhaut
H. Kirsche, J. Kiss, G. Rettinger, P. Dietl et al., Ulm
outdated outdated outdated
 
555.
Einfluss einer simulierten Blutung und ihrer Therapie auf die Proteinstruktur nasaler Epithelzellen während der Wundheilung
A. G. Beule, D. Kunze, C. Cramer, W. G. Hosemann et al., Greifswald
outdated outdated outdated
 
556.
Mukozelen der Nasennebenhöhlen: Endonasaler versus osteoplastischer Zugang
V. Bezas, E. Kostka, P. Trümper, U. Bockmühl, Kassel
outdated outdated outdated
           
    Onkologie 7: klinisch-praktisch outdated outdated outdated

Freie Vorträge
         
11.25–11.45 Uhr
557.
Paragangliome des Kopf-Hals Bereiches: Ein Bericht über 163 Patienten (1989–2009)
K. Papaspyrou, T. Mewes, W. J. Mann, Mainz
outdated outdated outdated
 
558.
Erhöhte Entzündungsaktivität und Tumorinfiltration durch neutrophile Granulozyten korrelieren mit Tumorstadium und schlechter Prognose von Kopf-Hals-Tumoren
S. Trellakis, K. Bruderek, X. Gu, M. Elian et al., Essen
outdated outdated outdated
Kurzvorträge zu Postern      
11.45–12.00 Uhr
559.
Der Vakuumwundverband (V.A.C.®) bei Tumoren im Kopf-Hals-Bereich – zweizeitiges Vorgehen
Jenny Hötzel, R. Riemann, C. Milewski, Frankfurt/M.
outdated outdated outdated
 
560.
Chirurgische Therapie des Merkelzellkarzinoms im Kopf-Hals-Bereich
M. Scheich, J. Becker, R. Mlynski, R. Hagen, Würzburg
outdated outdated outdated

Wissenschaftliches Programm
Tabellarische Übersicht : Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag
Raumplan: Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag