Logo der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie


2010 Home
Grußworte
Eröffnungsfeier
Wissenschaftliches Programm
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Posterausstellung
HNO-Pflegetag
Deutsche HNO-Akademie
Hinweise, Informationen
Hinweise für Teilnehmer
Hinweise für Vortragende
Geschäftssitzungen
Presseinformation
Autoren
Sitzungsleiter, Moderatoren
Rahmenprogramm
Prsentation der Fachindustrie, Aussteller
Donatoren
Stadtinformation Mnchen: Restaurants, Lageplan
Impressum
 

81. Jahresversammlung 2010
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.


Freitag, 14. Mai 2010

Persönlicher Kongressplaner — E-Mail Adresse:
Persönlichen Planer anschauen        Kongressplaner drucken

Persönl. Kongressplaner

15.30–17.00 Uhr — Saal 7 (mit Foyer)

Teilnahme
planen
Outlook Export:
Outlook Vers. wählen
2007
2003+älter
           
    POSTERBEGEHUNG 6 outdated outdated outdated
   
Sitzungsleiter:
A. Müller, Gera; B. Kramp, Rostock

     
    Aerodigestivtrakt 7:
Larynx/Trachea/Hals
outdated outdated outdated
     
15.30–17.00 Uhr
429.
Verbesserter transoraler Zugang bei mikrochirurgischen Larynx- und Hypopharynxeingriffen durch Kombination eines offenen Laryngoskops mit der hochfrequenten supraglottischen jet ventilation
F. Pabst, E. Klemm, Dresden
     
 
430.
Supraglottische Stenosierung bei systemischer Wegener Granulomatose
M. Kollert, W. Alt, K. Schwager, Fulda
     
 
431.
Möglichkeiten und Materialien der Stimmbandaugmentation
Cindy Böhm, H. Davids, Lüdenscheid
     
 
432.
Cervical ankylosing spondylophytes causing obstructive apnoea, recurrent and phrenic nerve palsy
D. Pazardzhikliev, Plovdiv (BG)
     
 
433.
Die infizierte Laryngozele: vom harmlosen Globusgefühl bis zur kompletten Atemwegsverlegung
P. Weller, S. Böing, A. Kurzeja, Düsseldorf
     
 
434.
Differentialdiagnostische Probleme bei Kehlkopftuberkulose-Analyse zweier Kasuistiken
J. Lautermann, K. Reuse, J. Buchmann, W. Schütte, Halle/S.
     
 
435.
Pediatrics stridor
Arberore Sefa, M. Batusha, S. Firza, Gjakova (KOS)
     
 
436.
Progredienter inspiratorischer Stridor nach Verbrennungstrauma des Larynx
Katrin U. Jahn, G. Schade, Bonn
     
 
437.
Lösungsansätze zur Tracheostomaversorgung bei Patienten mit multiplen Bewegungseinschränkungen
Josefin Prescher, S. Schütze, M. B. Bloching, Berlin
     
 
438.
Notwendigkeit des Neuromonitorings des Nervus laryngeus superior bei Schilddrüsenoperationen?
Kathleen Klinge, G. Förster, T. Lesser, A. Müller, Gera
     
 
439.
Akute Luftnot im Erwachsenenalter – Fallvorstellung eines Endolaryngealen Lymphangioms
Peggy Lange, F. Driever, C. Arens, J. P. Klußmann, Gießen/Magdeburg
     
 
440.
Ausgedehntes Hämangiom der Halsweichteile unter Einschluss der oberen Atemwege
Christine Langer, J. P. Klußmann, Gießen
     
 
441.
CT und Ultraschall bei chondroiden Tumoren des Larynx
S. Dürr, A. Bozzato, J. Zenk, H. Iro, Erlangen
     
 
442.
Herausforderung Larynxpapillomatose
Grit A. Altnöder-Schmidt, R. Riemann, C. Milewski, Frankfurt/M.
     
 
443.

Functional Endoscopic Evaluation of Swallowing (FEES) in the education of patients and family members for the effective management of oropharyngeal dysphagia and recognition of aspiration
Athanasia Printza, S. Triaridis, I. Konstantinidis, E. Pavlidou et al., Thessaloniki (GR)

 

     
    Onkologie 5:
Pharynx/Varia
     
     
 
444.
Multimodale Therapie bei maligner Transformation einer HPV 6/11 – assoziierten Larynxpapillomatose
M. Traxdorf, C. Bohr, K. Rogler, H. Iro, Erlangen
     
 
445.
Stadiengruppierung und Prognose des glottischen Larynxkarzinoms – eine Longitudinalstudie
Claudia Scherl, F. Waldfahrer, J. Zenk, H. Iro, Erlangen
     
 
446.
Die Prognose bei der chirurgischen Therapie der T2 Glottiskarzinomen
K. Mantsopoulos, G. Psychogios, F. Waldfahrer, H. Iro, Erlangen
     
 
447.
Therapie beim synovialen Sarkom des Larynx
S. Knipping, A. Sinkwitz, U. Krause, Dessau
     
 
448.
Das Chondrosarkom und Chondrom – Seltene Differentialdiagnosen bei Raumforderungen des Larynx
J. P. Thomas, J. Munding, A. A. Minovi, Bochum
     
           
17.00–17.30 Uhr   Pause      

Wissenschaftliches Programm
Tabellarische Übersicht : Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag
Raumplan: Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag