Logo der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie


2010 Home
Grußworte
Eröffnungsfeier
Wissenschaftliches Programm
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Posterausstellung
HNO-Pflegetag
Deutsche HNO-Akademie
Hinweise, Informationen
Hinweise für Teilnehmer
Hinweise für Vortragende
Geschäftssitzungen
Presseinformation
Autoren
Sitzungsleiter, Moderatoren
Rahmenprogramm
Prsentation der Fachindustrie, Aussteller
Donatoren
Stadtinformation Mnchen: Restaurants, Lageplan
Impressum
 

81. Jahresversammlung 2010
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.


Freitag, 14. Mai 2010

Persönlicher Kongressplaner — E-Mail Adresse:
Persönlichen Planer anschauen        Kongressplaner drucken

Persönl. Kongressplaner

15.30–17.00 Uhr — Saal 6.2

Teilnahme
planen
Outlook Export:
Outlook Vers. wählen
2007
2003+älter
           
    Otologie 9:
Cochlear Implant
outdated outdated outdated
   
Sitzungsleiter:
Heidi Olze, Berlin; J. Müller, Würzburg

     
Freie Vorträge      
15.30–16.10 Uhr
262.
Lärmbelastung des Innenohres bei Cochlea Implantation – Vergleich von Cochleostomie und modifizierter Rundfensterinsertion
Anja Schulze, D. Mürbe, M. Bornitz, Th. Zahnert, Dresden
outdated outdated outdated
 
263.
Ergebnisse der Pull-back Technik mit der Advanced Bionics Helix Elektrode
J. H. Wagner, I. Todt, D. Basta, A. Ernst, Berlin
outdated outdated outdated
 
264.
Eine neues System für die hörerhaltende Cochlea Implantation – Ergebnisse der FlexEAS Multicenter-Studie
Silke Helbig, C. Settevendemie, P. van de Heyning, J. Kiefer et al., Frankfurt, M. /Antwerpen (B) /Regensburg /Wien /Innsbruck (A)
outdated outdated outdated
 
265.
Cochlea-Implantation nach translabyrinthärer Kleinhirnbrückenwinkeltumor-Entfernung
J. Schipper, Th. Klenzner, Düsseldorf
outdated outdated outdated
Kurzvorträge zu Postern      
16.10–17.00 Uhr
266.
Cochleostomie mittels roboter-gestützter hochpräziser Laserablation im Experimental-OP
Th. Klenzner, J. Burgner, L. A. Kahrs, F. Knapp et al., Düsseldorf/Karlsruhe
outdated outdated outdated
 
267.
Die Auswirkung der Insertionsgeschwindigkeit von Cochlea-Implantat Elektroden auf die Insertionskraft
G. Kontorinis, G. Paasche, T. Lenarz, T. Stöver, Hannover/Frankfurt, M.
outdated outdated outdated
 
268.
Veränderungen der Elektrodenoberflächen von Cochlea Implantaten durch die Stimulationströme
M. Durisin, J. Neuburger, J. Schlahsa, C. Krause et al., Hannover
outdated outdated outdated
 
269.
Ergebnis der Vestibularisprüfungen bei Cochlea Implant-Patienten mit dem Hybrid-LImplantat
J. Neuburger, M. Schüssler, T. Lenarz, Hannover
outdated outdated outdated
 
270.
3D Rekonstruktion der Cochlea mit implantierter Elektrode
F. Böhnke, K. Braun, T. Stark, München
outdated outdated outdated
 
271.
Geringe Infektionsrate als immer bedeutender werdender Faktor bei Cochlea-Implantationen
S. R. O. Stolle, N. Kanaan, A. Lesinski-Schiedat, S. Gross et al., Hannover
outdated outdated outdated
 
272.
Biofilm-Nachweis auf Cochlea-Implantaten
Natalie Kanaan, A. Winkel, N. Stump, B. Schwab et al., Hannover
outdated outdated outdated
 
273.
Cochlear Implantation bei Kindern mit kongenitaler Cytomegalievirusinfektion
Melanie Teschendorf, S. Janeschik, H. Bagus, D. Arweiler-Harbeck, Essen
outdated outdated outdated
 
       
17.00–17.30 Uhr   Pause      

Wissenschaftliches Programm
Tabellarische Übersicht : Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag
Raumplan: Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag