Logo der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie


2010 Home
Grußworte
Eröffnungsfeier
Wissenschaftliches Programm
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Posterausstellung
HNO-Pflegetag
Deutsche HNO-Akademie
Hinweise, Informationen
Hinweise für Teilnehmer
Hinweise für Vortragende
Geschäftssitzungen
Presseinformation
Autoren
Sitzungsleiter, Moderatoren
Rahmenprogramm
Prsentation der Fachindustrie, Aussteller
Donatoren
Stadtinformation Mnchen: Restaurants, Lageplan
Impressum
 

81. Jahresversammlung 2010
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.


Donnerstag, 13. Mai 2010

Persönlicher Kongressplaner — E-Mail Adresse:
Persönlichen Planer anschauen        Kongressplaner drucken

Persönl. Kongressplaner

15.30–17.00 Uhr — Saal 11A

Teilnahme
planen
Outlook Export:
Outlook Vers. wählen
2007
2003+älter
           
    Schlafmedizin 1 outdated outdated outdated
   
Sitzungsleiter:
K. Sommer, Osnabrück; M. Kühnemund, Bonn

     
Freie Vorträge        
15.30–16.00 Uhr
72.
Genetische Polymorphismen im Endothelin-Rezeptor-A als Suszeptibilitätsfaktor für das Schlafapnoesyndrom
Dana Buck, K. Dieffenbach, U. Malzahn, T. Penzel et al., Berlin
outdated outdated outdated
 
73.
Radiofrequenztherapie zur Behandlung des velaren Schnarchens
M. Patscheider, R. de la Chaux, A. Dreher, T. Braun, München
outdated outdated outdated
 
74.
Die Schlafapnoe bei Normal- und Übergewichtigen im Vergleich
A. Dreher, M. Patscheider, R. de la Chaux, München
outdated outdated outdated
Kurzvorträge zu Postern      
16.00–16.30 Uhr
75.
Schlafstadienanalyse bei Schilddrüsenkarzinompatienten in Hypo- und Euthyreose
C. Ginzkey, C. Köhler, F. Verburg, N. H. Kleinsasser et al., Würzburg
outdated outdated outdated
 
76.
Relevanz der anatomischen Varianten der Epiglottis bei OSA mit supraglottischer Obstruktion – gibt es eine OP-Indikation?
M. G. J. Schedler, A. Lind, Ramstein
outdated outdated outdated
 
77.
Hals-Nasen-Ohren-ärztliche Untersuchungsskala zur Diagnose des Schweregrades eines obstruktiven Schlafapnoe-Syndroms: Pilotstudie
Oxana Selivanova, H. Gouveris, U. Bausmer, W. J. Mann, Mainz/Alexandroupolis (GR)
outdated outdated outdated
 
78.
Der Body Mass Index und seine Korrelation zum Zungenvolumen
Th. Kühnel, T. Finkenzeller, J. Zunker, Regensburg/Amberg/Pressath
outdated outdated outdated
 
79.
Veränderungen von Blutdruck, Gewicht und CPAP Einstellung unter suffizienter Maskentherapie
Elisabeth Smith, B. Saul, G. Rettinger, P. Grün, Ulm
outdated outdated outdated
           
16.30–17.00 Uhr   Arbeitsgemeinschaft Schlafmedizin
der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie e. V.
– Geschäftssitzung –

Leitung: Th. Verse, Hamburg
outdated outdated outdated
           
14.30–15.30 Uhr   Pause      

Wissenschaftliches Programm
Tabellarische Übersicht : Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag
Raumplan: Donnerstag - Freitag - Samstag - Sonntag